Sensationeller 4. Platz bei der Hallenkreismeisterschaft

Von 23 teilnehmenden Mannschaft erzielt die SG Hiddingsel/Rorup sensationell den 4. Platz bei der Endrunde zur Hallenkreismeisterschaft 2018 der Frauen in Olfen. „Wir haben heute eine sensationelle Leistung gezeigt und uns sogar gegen Landesligisten behauptet“, so Trainer Klaus Dennstedt. Nachdem in der Vorrunde vor vierzehn Tagen die Teilnahme an der Endrunde gesichert wurde, stand die Spielgemeinschaft in der Gruppen B den Landesligisten GW Nottuln und SV Union Wessum sowie den A-Kreisligisten VfB Alstätte, SpVgg Vreden und dem ASC Schöppingen gegenüber.

In der Gruppe A kämpften um den Einzug ins Halbfinale der Verbandsligist DJK VFL Billerbeck, Landesligist SG Coesfeld, die Bezirksligisten FC Oeding, Fortuna Seppenrade und GW Hausdülmen sowie der A-Kreisligist SG Heek/Oldenburg. Die Wido-Kickerinnen zogen durch ein 2:2 gegen ASC Schöppingen, einem 1:0 gegen VfB Alstätte, einem 3:2 gegen SpVgg Vreden und einem deutlichen 3:0 gegen Landesligist Union Wessum ins Halbfinale ein. Weiterlesen

Das Nachholspiel der 1. Mannschaft gegen die DJK Rödder fällt aus

Das langersehnte Nachholspiel gegen den Nachbarn DJK Rödder am morgigen Sonntag fällt leider aus. Am 10.Dezember 2017 hatte das Wetter schon seine Kapriolen geschlagen und das 2. Spiel der Rückrunde musste wetterbedingt ausfallen.

So sah der Platz heute am späten Nachmittag aus

Es wurde auf den 18.02.2018 vertagt. Aber bereits heute morgen gab es die ersten Bedenken, ob das Spiel überhaupt stattfinden kann. Entlang der gesamten Außenlinie verlief ein ca. 1,5 m breiter Eisstreifen. Und da es noch frieren sollte, wurde der Platz schließlich nochmals nachmittags begutachtet und als unbespielbar befunden. Weiterlesen

Tolle und gutbesuchte Jugendturniere beim AUSTERMANN-CUP von Vorwärts Hiddingsel in der Zweifachhalle in Buldern

D-Jugend von Vorwärts Hiddingsel gewinnt sein zweites Hallenturnier der Saison und bleibt am Ende ungeschlagen und ohne Gegentor.
Linus Espeter hielt mit tollen Paraden sein Tor sauber. Fritzi Schulze Borgmühl (Auswahlspielerin der Westfalenliga) stand unter Beobachtung durch ihren Stützpunkttrainer.

Es wurden keine Gastgeschenke gemacht, sowohl das Altliga-Turnier am Samstagnachmittag sowie das D-Jugendturnier am Sonntagnachmittag entschieden die Wido-Kicker für sich und freuten sich auf Turniersiege.

Die D-Jugend sicherte sich ungeschlagen und ohne Gegentor den Turniersieg beim AUSTERMANN-CUP

Dazwischen waren das F-Jugendturnier und das Mini-Kicker-Turnier von Vorwärts Hiddingsel am Karnevalswochenende gut besucht und die Kleinsten hatte ihre wahre Freude, ihr Können den vielen Zuschauern zu präsentieren. Weiterlesen

SG Hiddingsel/Rorup gewinnt eigenes Altliga-Turnier

Das von Vorwärts Hiddingsel jährlich ausgerichtete eigene Altliga-Turnier in der Zweifachturnhalle von Buldern war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Denn zum einen gewann der Ausrichter in einem packenden Endspiel mit anschließenden sieben Meter Schießen gegen BW Alstedde das Turnier und die Besucher tolle Preise bei der Tombola.

Die Vorrundenspiele wurden in zwei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften ausgetragen. Dabei legte der Gastgeber im Eröffnungsspiel geben DJK BW Lavesum mit einem 6:0 Sieg gleich richtig los. Das Weiterlesen

Budenzauber am Karnevalswochenende in der Zweifachhalle in Buldern

Hiddingsel lädt ein zum Hallenturnier in Buldern.
AL-Turnier mit traditioneller Tombola ist eingebettet vom AUSTERMANN – CUP mit insgesamt drei Jugendturnieren.

Schon traditionsgemäß richtet der SV Vorwärts Hiddingsel sein Hallenturnier in Buldern in jeder zweiten Februarwoche durch. Dieses Mal fällt der Termin auf das Karnevalswochenende (10./11.02.2018), was dem sportlichem Budenzauber jedoch keinen Abbruch macht.
Am Samstagmorgen starten die F-Jugendlichen ihr Turnier und freuen sich auf schöne Spiele. Gegen 13:00 Uhr startet dann das AL-Turnier und hofft auf große Zuschauerresonanz. Auch Bettinas und Hans-Jürgen Waschke’s traditionelle Tombola wird in diesem Jahr nicht fehlen.

Auch unsere Kleinsten werden ihr Können unter Beweis stellen und freuen sich riesig auf das Turnier

Am Sonntagmorgen ab 09:00 Uhr sind dann die Kleinsten an der Reihe. Hiddingsels Mini-Kicker, die noch an keinem Spielbetrieb teilnehmen, freuen sich ebenfalls, dass sich so viele Mannschaften als Gäste begrüßen dürfen. Ab 12:30 Uhr werden dann die D-Junioren gefordert sein, die letzte Woche das Turnier von Rorup als Turniersieger feiern durften.
Also auf nach Buldern in die Zweifachturnhalle und kräftig anfeuern
Kostüme sind kein Hindernis!

Frauen qualifizieren sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft

Die SG Hiddingsel/Rorup qualifiziert sich mit einer tollen Leistung für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft (HKM) am 18. Februar 2018 beim Ausrichter SuS Olfen. Erst zum zweiten Mal nahm das Team vom Wido an der Vorrunde der HKM teil und wurde in der Gruppe D hinter Landesligist SG Coesfeld Tabellenzweiter.

Gespielt wurde nach den FLVW-Bestimmungen für Hallenfußballspiele 2017-18. Maximal durften zehn Spielerinnen eingesetzt werden. Insgesamt wurden drei Vorrundenturniere gespielt. Dabei qualifizieren sich alle Gruppenerste und Gruppenzweite, sowie der Beste Dritte aller Vorrunden für die Endrunde. Die Spielzeit betrug je Spiel 1 x 14 Minuten.

Zum Turnierverlauf:
Der erste Gegner war gleich der Lokalrivale von TSG Dülmen. Beide Mannschaften tasteten sich zunächst vorsichtig ab, allerdings nahm das Spiel dann relativ schnell an Geschwindigkeit zu. Nach einem Pass entlang der rechten Außenlinie markierte Hanna Wortmann das 1:0. Zwischenzeitlich glich TSG Dülmen aus. Die erneute Führung folgte prompt durch Vera „Flanke“ Malkemper. Den entscheiden Treffer markierte dann Carolin Beuckmann mit einem Fernschuss. Durch eine konzentrierte Mannschaftsleistung konnte am Ende ein 3:2 Sieg verbucht werden.

Weiterlesen