Spiel der Damen gegen VFB Alstätte

Die Spielgemeinschaft Hiddingsel/Rorup gewinnt ihr Heimspiel gegen VfB Alstätte verdient mit 2:0. In einem kampfbetonten Spiel mit mehreren Fouls traf Saskia Wärmeling nach tollem Zuspiel von Vera Malkemper in der 38. Minute mit einem trocknen Schuss in die kurze Ecke zum 1:0. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte erhöhte Michelle Gabriel mit einer schönen Direktabnahme nach einen Eckball von Julia Winkelmann zum 2:0 Pausenstand.

In der zweiten Hälfte kam VfB Alstätte mit langen Bällen das ein oder andere Mal vor das Tor von Lisa Vogtschmidt, die aber mit tollen Paraden den Heimsieg für das Team sicherte. “Mit der Gesamtleistung bin ich zufrieden, jedoch müssen wir unsere Chancen besser ausspielen, dann wäre der Sieg durchaus höher ausgefallen”, so Trainer Klaus Dennstedt.